Anhörungsteam der Unabhängigen Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs in Deutschland

Gemeinsam mit Rechtsanwältin Petra Ladenburger gehöre ich zum Team der Unabhängigen Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs in Deutschland.  Die Kommission wurde auf Grundlage eines Bundestagsbeschlusses vom Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs berufen. Sie soll dazu beitragen, Unrecht und Leid anzuerkennen und hat die Aufgabe, alle Formen sexuellen Kindesmissbrauchs, z.B. in Familien, Institutionen, durch Fremdtäter oder in organisierter Form, zu untersuchen.  Auf der Grundlage von Gesprächen mit Betroffenen und Zeitzeug*innen soll das Ausmaß sexueller Gewalt gegen Kinder und Jugendliche dokumentiert und die Folgen sichtbar gemacht werden.  Die Kommission wird aus ihren Erkenntnissen Forderungen an Politik und Gesellschaft ableiten. Als Anhörungsbeauftrage führen wir für die Kommission Anhörungen durch. Mehr zur Arbeit der Kommission finden Sie unter www.aufarbeitungskommission.de

Rechtsanwältin Martina Lörsch

- Fachanwältin für Strafrecht
- Fachanwältin für Migrationsrecht

 

Breite Strasse 33, 53111 Bonn

Fon: 0228 65 69 11
Fax: 0228 69 36 27

E-Mail: info@martina-loersch.de